Archiv

STADTTEILAUTO FREISING erfolgreich beim „Stadtradeln“

Die 38 teilnehmenden „StadtTeilBiker“ erstrampelten bereits knapp 4.000 Km

Freising – Bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ liegen die Biker von StadtTeilAuto Freising gut im Rennen. Mit bislang 3.825,3 geradelten Kilometern (Stand Donnerstag, 8 Juli) liegen die StadtTeilBiker damit unter den 72 in Freising teilnehmenden Teams an fünfter Position. Die bislang mit dem Radl zurückgelegte Strecke entspricht einer CO2-Vermeidung von 550,8 kg.

Weitere Radl-Kilometer sollen am Samstag, 11. Juli, bei einem Radlausflug zum Biergarten in Wang erstrampelt werden. Treffpunkt zu der von Hans Englmüller geführten Radltour ist um 16 Uhr am Freisinger Bahnhof. An der Radltour können auch Nichtmitglieder teilnehmen.

Beim Freisinger Stadtradeln haben sich insgesamt 539 TeilnehmerInnen in 72 Teams angemeldet. Gemeinsam haben die Freisinger Radler bereits mehr als 66.000 Kilometer zurückgelegt, was im Vergleich zu konventionellen Verkehrsmitteln einer CO2-Vermeidung von knapp 10.000 Kilogramm entspricht.

20 Jahre StadtTeilAuto Freising